Ella Eyre! Hear it now!

Ella Eyre!

Beim ersten hören kam der Gedanke: Oh das klingt ein bisschen nach Rudimental! und siehe da Ella Eyre gehört definitiv mit ins Gepäck von Rudimental, die mit waiting all night (ftElla Eyre)  bekannt sein sollten.

Ella Eyre stellt unter Beweis, dass sie auch Solo einiges drauf hat! Mit einigen Up-Tempo Hits wie Comeback, Good Times und Together zeigt sie ihre wiedererkennbare Stimme und sorgt für tanzbare Beats! Gleichzeitig hat sie die meisten ihrer Songs als akustische Version veröffentlicht und auch Songs wie Even if oder We dont have to take our clothes of zeigen eine ruhige Seite auf, bei der man sich in den Texten und ruhigen Klavierklängen verlieren kann.

Good Times ist für mich ganz klar der Sommerhit des Jahres!

Comeback

Unbedingt anhören und auch mal auf spotify reinschauen! Ansonsten am 22. September ins Übel & Gefährlich!!

Die Pop und R&B Sängerin ist wirklich ein absoluter Top Tipp und läuft bei mir nur noch rauf und runter!

KC

Bild: 9×13.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s