Alben der Woche! Musikvorschau

Rudimental, von Brücken und die Editors

Unterschiedlicher kann es wohl nicht mehr werden, aber für mich diese Woche definitiv die besten Neuigkeiten aus der Musikszene!

Rudimental hat letzte Woche ihr neues Album We the generation ausgekoppelt, nach ihrem ersten Album Home,  wohl eine schwierige Angelegenheit, nach nur 2 Jahren. Das erste Album überragte jegliche Erwartungen. Rudimental ist im United Kingdom eine absolute Größe geworden, Home sprang dort an die Spitze der Charts. In Deutschland sind Rudimental noch nicht so angekommen wie sie es sein sollten, dennoch sollten Waiting all night & Feel the love durchaus bekannte Lieder sein. Gleichzeitig sind die Videos ein absolutes Must-see. Mit We the Generation kommt also das zweite Album und neben Ella Eyre haben sie sich ebenso Ed Sheeran ins Boot geholt. Die Tracks sind absolut hörbar, das Album gehört also mit seinem Drum & bass sowie seinen elektronischen Beats ins Repertoir der nächsten Monate!

Desweiteren kommt nun das Album der Band von Brücken raus! Auf welches ich persönlich sehr gespannt bin. Nicholas Müller überzeugt wieder mit seiner einzigartigen Stimme, welcher besser bekannt ist als der damalige Leadsänger von Jupiter Jones! Wer diese aber nur von Still kennt sollte auch dort nochmal schnell die älteren Alben hören und seine Meinung nochmal überdenken (denn Mosh Pits entstehen nicht bei Schnulz-Konzerten). Leider musste er dort seinen Posten aus gesundheitlichen Gründen aufgeben, welches er später mit seinem jetzigen Partner direkt in ein Lied packte, das einfach nur genial geworden ist. Lady Angst, die erste Single, muss man unbedingt gehört haben.

Das Album weit weg von fertig erscheint also, anhören!

Und für die stürmischen Herbsttage ist das neue Album der Editors das absolute Hör- Muss. In Dream erscheint mit seinen rauen Tönen und ruhigen Passagen einfach wunderbar. Ob beim Herbstspaziergang durch den Wald, an der Förde oder beim heißen Tee in die Lieblingsdecke eingemuckelt. Dieses Album darf diesen Herbst nicht fehlen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s