South Africa – diary #1: Benz, Bier und … Big Bay!

Um 4.40 Uhr klingelt der Wecker… super früh, aber was soll man machen, wenn man um 6.15 Uhr mit dem Kielius nach Hamburgch fahren möchte.

Um 10.25 Uhr ging dann mein Flug… entspannte 1,5 Stunden später war ich in London… da hab ich mir dann erstmal einen schönen Cheese-Bacon-Burger zum Lunch gegönnt. 🙂

Erst um 17.35 Uhr gings dann weiter nach Kapstadt… ich war ja so schlau und habe vorher online eingecheckt, leider kann man ja nicht sehen, wer neben einem so sitzt… die Person neben mir hatte lockere 100 kg Übergewicht und die Fettlappen (netter:) Speckröllchen lappten über die Armlehne über meinen Sitz… war natürlich super eng 😉

Der Flug war ansonsten sehr entspannt und – nach dem die Crew das Entertainment-Programm starten konnte – auch sehr unterhaltend: Get Hard mit Will Farrell und Kevin Hart gabs im Angebot !

Um 7.15 Uhr Ortszeit bin ich dann am Ziel meiner Träume gelandet: Kapstadt

Vom Flughafen aus habe ich dann meinen Wegbegleiter für die nächsten 3 Monate abgeholt:

Foto 28.10.15, 13 25 00

Ein Mercedes Benz 200 – von irgendwann aus den 80ern. Ein Schiff – aber jetzt nach einem Tag damit – feiere ich es mega. Die Twintips passen quer (!) in den Kofferraum :O.

Einzige Mankos: kein Radio und keine Klimaanlage …letztere braucht man aber nicht wirklich – Fenster runter und gut ist!

Da gestern leider nicht genug Wind war, gabs nur noch einen Sun-Downer im Moyo in Big Bay (da wo immer das Redbull-Event „King of the Air“ ausgetragen wird). Das Moyo ist ein mega cooles Restaurant: man sitzt auf Surfboard-Bänken an Surfboard-Tischen und die Füße sind im Wasser…! Essen ist auch top – mein Lamm-Wrap war ein Traum.

Foto 28.10.15, 16 58 29

Abends gings dann früh ins Bett, denn heute ist:

WIND WIND WIND !!!

Das hab ich auch genutzt und war das erste Mal hier kiten… ich kann nur sagen: SO GENIAL !

Mehr Bilder vom Trip gibts auf meinem Instagram-Account: https://instagram.com/timmburger/

Morgen kommen die Chaoten Daniel, Chrischan und Julian… das wird ein Fest!

Peace out!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s